Kirchenmusik St. Oswald Buchen

 

 

Projekt anlässlich 500 Jahre Reformation:

Großes ökumenisches Konzert

John Rutter: Magnificat - 5. Symphonie von Ludwig van Beethoven

Vorabinterviews mit Dekan Rüdiger Krauth, Bezirkskantor Hyun Soo Park und Kirchenmusiker Horst Berger

 

Chorproben

Kirchenchor:

dienstags um 20:00 Uhr (außer in den Ferien)
Turnraum des Kindergartens St. Josef, Wimpinaplatz

Jugendchor:

mittwochs um 18:00 Uhr (außer in den Ferien)
Turnraum des Kindergartens St. Josef, Wimpinaplatz

Kinderchor

 

< September 2017 >
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Nachrichten

John Rutter - Magnifikat

500 Jahre Reformation sind Anlass für ein großes ökumenisches Konzert.

Weiterlesen …

Vorstandswechsel beim Förderverein

Nach elf Jahren höchst erfolgreicher Tätigkeit als Vorsitzende des Fördervereins Kirchenmusik gibt Ruth Sommer das Amt an Felicitas Zemelka weiter.

Weiterlesen …

Herzlich willkommen auf den Seiten der Kirchenmusik St. Oswald, Buchen

Hier können Sie aktuelle Aktivitäten aber auch „Erinnerungsstücke“ in einer großen Vielfalt entdecken.

In St. Oswald erklingt in Gottesdienst und Konzert

  • gepflegte Einstimmigkeit
  • mehrstimmige a capella Musik
  • wechselnde Instrumentalbesetzungen
  • oratorische Werke
  • natürlich die Vleugels Orgel solo
  • von Kinderchor bis zum gregorianischen Gesang
  • von Motette bis Gospel
  • vom Sinfonieorchester bis zur Rockband
  • von Händels „Messias“ bis zu Gabriels „Emmaus"
  • oder gemeinsam mit Trompete, Cello, Drum Set…

„Ein Kind das singt, ist wie das sprudelnde Wasser einer Quelle oder wie eine aufblühende Blume beim Sonnenaufgang eines schönen Frühlingsmorgens. Es singt, weil die Freude in ihm wohnt, eine unaussprechliche Freude voller Lachen und voller Gesang.“

Fernand Maillet, der Begründer der Pueri Cantores